04.03.2020
Medien-Tipp

Trockenes Auge: Prof. Steven auf Zeit Online

Experte erklärt Ursachen und gibt Tipps zur Vorbeugung

Prof. Dr. Philipp Steven, Foto: Klaus Schmidt
Prof. Dr. Philipp Steven, Foto: Klaus Schmidt

Blinzeln ist ein Muss. Alle fünf Sekunden passiert es, ganz automatisch. Normalerweise. Doch wer lange am Bildschirm arbeitet oder hochkonzentriert ein Buch liest, vergisst es mitunter. Das kann dazu beitragen, dass die Augen austrocknen. Sie sind müde, brennen und jucken. Prof. Dr. Philipp Steven, Oberarzt im Zentrum für Augenheilkunde der Uniklinik Köln und Leiter des Schwerpunktes Trockenes Auge und okuläre GvHD, erklärt, was Ursachen sein können, warum der Tränenfilm wichtig ist und wie man trockenen Augen vorbeugen kann.

Zum Beitrag auf zeit.de

Nach oben scrollen