19.06.2019
Jubiläum

100 Jahre universitäre Augenheilkunde Köln

Gutes Sehen für alle Kölner (1919 – 2019)

Foto: Rheinisches Bildarchiv
Foto: Rheinisches Bildarchiv

Die Augenheilkunde der Uniklinik Köln feiert 2019 mit einem wissenschaftlichen Symposium ihren 100. Geburtstag – ebenso wie die neue Universität zu Köln. Das Zentrum ist inzwischen eine der größten universitären Augenkliniken Europas. Ein Team aus über 40 Ärzten und 20 Wissenschaftlern behandelt in dem Zentrum jährlich etwa 7.000 stationäre und 50.000 ambulante Patienten in allen Teilbereichen der Augenheilkunde.

Dank der Subspezialisierung leisten die Experten des Zentrums in vielen Bereichen Arbeit auf nationalem und internationalem Spitzenniveau. Den Patienten aus Köln, dem Rheinland, Deutschland, Europa und der ganzen Welt bietet das Zentrum mit modernsten diagnostischen Methoden und Behandlungsmöglichkeiten eine menschliche und wissenschaftsnahe Medizin an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr. Das hohe Niveau des Zentrums bestätigt auch das Focus Ärzteranking 2019, nach dem am Zentrum für Augenheilkunde der Uniklinik Köln mit insgesamt fünf Ärzten die meisten Top-Ärzte im Bereich Augenheilkunde arbeiten.

Als einzige deutsche Universitätsaugenklinik hat das Kölner Zentrum eine eigene Forschergruppe der Deutschen Forschungsgemeinschaft, um neue Therapieansätze für bisher nicht behandelbare Erkrankungen zu entwickeln (www.for2240.de). Mit Stolz blickt die Augenheilkunde der Uniklinik Köln auf eine hundertjährige Geschichte erfolgreicher Hochschulmedizin zurück – Mittelpunkt von Forschung, Lehre und Krankenversorgung war und ist dabei immer der Patient.

Programm Wissenschaftliches Symposium zur 100-Jahr-Feier

Kurzer historischer Überblick

Video zur 100-Jahr-Feier

Nach oben scrollen